Risiko Kurzsichtigkeit bei Kindern

Schützen Sie Ihre Kinder vor Augenerkrankungen - mit Myopie-Management

Wenn Sie ein Kind haben, ist es wichtig die Risiken der Kurzsichtigkeit zu kennen. Denn Kurzsichtigkeit (Myopie) ist im Zeitalter von Smartphones, Tablets und Minicomputern eine immer wichtigere Begleiterscheinung in unser aller Leben. Bereits 50 Prozent aller jungen Menschen in Europa sind kurzsichtig. Das Gefährliche daran: Mit der Kurzsichtigkeit steigt auch das Risiko schwerer Augenerkrankungen. So ist das Risiko an einer schweren Augenerkrankung zu erkranken bei Kurzsichtigen bis zu 126,8 Mal größer, wie Studien gezeigt haben. Zu diesen Augenerkrankungen zählen Glaukom (Grüner Star), Katarakt (Grauer Star), Netzhautablösung oder Makuladegeneration.

mehr Informationen